Das Diskussionsforum der Energie-Verantwortlichen und Planer in Rheinland-Pfalz

Profitieren Sie von:

  • Einblick in aktuelle Energiekonzepte und innovative Entwicklungen
  • Updates zu nachhaltiger Mobilität
  • Informationen zur Energiewirtschaft und neuen Geschäftsmodellen
  • Vernetzung und Austausch

Die Energiewende in Rheinland-Pfalz – innovativ in die Umsetzung!

Seit den Anfängen hat sich der Energietag Rheinland-Pfalz dem Aufzeigen von zukunftsweisenden Ideen und ihrer Umsetzung in der Praxis verschrieben. Eröffnet durch die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken und mit hochaktuellen Vorträgen durch die Scientists for Future bringt der Energietag Rheinland-Pfalz die Klimaschutz-Akteure in Bingen zusammen! Gemeinsam wollen wir aktuelle und zukünftige Entwicklungen, Tendenzen und Strategien diskutieren.

Neben den Vorträgen steht auch ausreichend Zeit für die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch im persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ob im Dialog mit Dienstleistern, Herstellern und Versorgern oder bei einer Tasse Kaffee mit Fachkollegen der Projektpartner – der Energietag Rheinland-Pfalz führt die Akteure zusammen und trägt damit zur Umsetzung der Energiewende bei.

Eintrittskarte sichern

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Der Energietag betrachtet die Energielandschaft mit ihrem gesamten Themenspektrum und richtet sich an Bürgermeister, Entscheider und Führungskräfte aus Energieversorgung, Kommunen, Unternehmen, Wissenschaft, Verbänden und Politik.

Jetzt anmelden

Sponsoren und Partner

Informationen zu Fortbildungspunkten

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes (Wohngebäude, Energieberatung im Mittelstand oder Nichtwohngebäude) angerechnet. Den Fortbilungscode erhalten Sie von uns nach der Veranstaltung. Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungskalender unter https://www.energie-effizienz-experten.de/veranstaltungen/. Hier finden Sie auch die jeweils anrechenbaren Unterrichtseinheiten.
Der Gebäudeenergietag ist anerkannt als Fortbildungsveranstaltung durch die Ingenieurkammern Rheinland-Pfalz und Hessen mit jeweils 6 Fortbildungspunkten.

Jetzt anmelden

Eindrücke aus dem letzten Jahr

Melden Sie sich jetzt zum 22. Energietag am 29.08.2019 an der Technischen Hochschule Bingen an.

Die Teilnahmegebühr von 110,00 Euro (zzgl. MwSt.) beinhaltet den Besuch der Vorträge und der Fachausstellung sowie das Mittagessen
und die Pausengetränke.

Gerne bieten wir Ihnen ermäßigte Gebühren für kommunale Teilnehmer und Mitarbeiter der TH Bingen (30,00 Euro) sowie Studenten mit Nachweis
(10,00 Euro) an. Hinterlassen Sie uns dazu einfach einen Hinweis im Nachrichtenfeld. Die Vorträge werden Ihnen nach der Veranstaltung zum Download zur Verfügung gestellt. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Folgen Sie uns

Facebook